Restaurant Spojovna

Prag-Kunratice

Am Kreisverkehr an der Kreuzung der Straßen Roztylská und U Kunratického lesa in Prag wurde ein neues modernes Restaurant mit Minibrauerei mit einer Kapazität von 90 Personen geplant.

Das Restaurant wurde auf einer freien Rasenfläche neben einer belebten Straße gebaut.

Der Planer hat zwei Lüftungseinheiten auf dem Dach des Gebäudes entworfen – eine für die Belüftung des Restaurants und die andere für den Luftaustausch im Vorbereitungsraum.

Die Lüftungseinheiten tauschen Luft mit einem Volumen von 4500 und 9000 m³/h aus.

Obwohl ursprünglich Lüftungsanlagen mit nebeneinander angeordneten Kammern wegen der Anforderung an geringe Gerätehöhe geplant wurden, wurden letztendlich die VentiAir Lüftungseinheiten mit niedrigem Profil und übereinanderliegenden Kammern abgesegnet und angeliefert. Die Lösung entspricht somit den Anforderungen des Architekten und die Lüftungseinheiten stören das äußere Erscheinungsbild des Gebäudes nicht.

Angeliefert wurden S-TYPE Lüftungseinheiten in Außenausführung mit leistungsstarken Wärmetauschern mit hohem Wirkungsgrad geliefert. Die Raumheizung und -kühlung erfolgt durch ein System von Direktverdampfern und Wärmepumpen - in diesem Fall durch einen atypischen Vierkreisverdampfer.

Gefallen Ihnen unsere Referenzprojekte und möchten Sie ein ähnliches Projekt realisieren?